EN

Translate:

www.tcmbybo.com / Mobil 078 401 9678 / WeChat: Bo-NHB / info@tcmbybo.com

image69

Was Ist TCM

TCM - Traditionelle Chinesische Medzin

Im antiken China war klar das Leben und Gesundheit von Ahnengeister und Dämonen abhängt. Krankheiten und Böses versuchte man mit Sitten, Mondal und Magie zu heilen. 

In der späteren Han-Dynastien sahen immer mehr Menschern das Leben als ¨Weg¨ an der den Gesetzen der Natur unterliegt.

Das heißt, Körper und Universum müssen im Einklang sein und somit wurde das Zeichen des yin und yang geboren was die sonnige und die schattige Seite eines Hügels zeiger soll oder im übettragenen Sinne die Inneren Faktoren wie Freude, Ärger, Trauer und Angst aber auch Ernährung, Sport, Verletzung und Parasiten und den Äusseren Faktoren wie Wind Kälte Hitze, Feuchtikeit und Trokenheit . Und mit dieser Ansicht wurde vor über 2000 Jahren der Grundstein für die Traditiondle chinesische Medizin gelegt. 

Behandlungen

image70

Diagnose

Bei der Untersuchung und Diagnose konzentrieren sich die Fachärzte für TCM auf vier Kriterien:

Inspektion:

Zunge, Hautfarbe (bleich, gerötet etc.), Verhalten, Konstitution usw.

Hören/Riechen:

Wie spricht der Patient: laut, leise, schnell, langsam? Seufzt er oder schnappt er nach Luft? Wie riecht er, wie riecht sein Atem? Usw. 

Patientenbefragung:

Krankengeschichte, familiäre und soziale Situation.

Palpation:

Untersuchung durch Betasten: Haut, Puls usw. 

Spezielle Untersuchungstechniken der TCM; s.a. Zungendianostik, Plusdiagnostik, Meridiandiagnostik. 

Die vier Methoden der Diagnose sind ein allgemeiner Begriff, der von den Ärzten der traditionellen chinesischen Medizin für die grundlegenden Methoden der Diagnose von Krankheiten verwendet wird, einschliesslich Diagnose durch Beobachtung, Diagnose durch Auskultation und Geruchssinn, Diagnose durch Untersuchung und Diagnose, jedoch durch Pulsgefühl und Palpation "Beobachtung, Auskultation und Geruchssinn, Untersuchung, Pulsgefühl und Palpation".

Erste Konsultation Fr. 60 

(Durch EMR-Versicherung abgedeckt)

Behandlungen Durch EMR-Versicherung abgedeckt

image71

Akupunktur

Bei den Akupunkturpunkten handelt es sich um 361 spezifische Stellen auf den Meridianen, über die sich der Fluss des Qi und somit die Funktion sämtlicher Organe beeinflussen lässt. 

Es wird angenommen, dass die Akupunktur um 100 v. Chr. In China entstand, etwa zu der Zeit, als der Klassiker des Gelben Kaisers der Inneren Medizin (Huangdi Neijing) veröffentlicht wurde, obwohl einige Experten vermuten, dass sie früher praktiziert worden sein könnte. Mit der Zeit tauchten widersprüchliche Behauptungen und Glaubenssysteme über die Wirkung von Mond-, Himmel- und Erdzyklen, Yin- und Yang-Energien und den "Rhythmus" eines Körpers auf die Wirksamkeit der Behandlung auf. 

30 Minuten Fr. 80

60 Minuten Fr. 150

Termin Machen
image72

Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur ist eine eigenständige Therapiemethode, die nicht der Traditionellen Chinesischen Medizin zuzurechnen ist. Sie wurde von dem französischen Arzt Paul Nogier in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts wiederentdeckt und basiert auf folgendem Erklärungsmodell: Neurophysiologische Mechanismen führen zur Projektion von peripheren Störungen des Körpers auf das Ohr und damit zur Möglichkeit von dort aus durch gezielte Reize, mit Hilfe von Nadeln oder Körnern, zurück auf den Körper zu wirken. Grundsätzlich lassen sich alle funktionalen Störungen des Körpers mit dieser Therapieform sinnvoll behandeln. 


15 Minuten Fr. 40

30 Minuten Fr. 80

Termin Machen
image73

Tui-Na

Die Tui-Na Massage zählt mit der Akupunktur und der Phytotherapie zu den wichtigsten Behandlungsmethoden der TCM. Bei der Tui-Na Massage werden die Meridiane und ihre Nebengefässe mit verschiedenen Techniken beeinflusst, vor allem mit Tui (stossen) und Na (kneifen).

Die Tui-Na Massage wird in erster Linie bei Beschwerden des Bewegungsapparates, in der Inneren Medizin, der Gynäkologie und der Kinderheilkunde angewendet.

30 Minuten Fr. 80

60 Minuten Fr. 150

Termin Machen
image74

Akupunktur

Beim Schröpfen werden Glaskugeln kurz erwärmt und auf bestimmte Stellen am Körper angesetzt. Durch das Abkühlen entsteht ein Vakuum mit starkem Saugreiz, der die Durchblutung anregt und Krankheiten verursachende und schädliche Umweltfaktoren ausleitet.


15 Minuten von Fr. 40

Bewegung der Schröpfkugeln

15 Minuten Von Fr, 60

Termin Machen
image75

Moxibustion

Moxibustion, auch Moxa genannt, ist eine punktuelle Wärmebehandlung; die Akupunkturpunkte werden erwärmt. Für die Moxibustion werden die getrockneten Blätter des Beifusses eingesetzt.


15 Minuten von Fr. 40

Termin Machen
image76

Elektroakupunktur

Die Elektroakupunktur beruht auf denselben Theorien und Prinzipien wie die Akupunktur mit Nadeln. Zu den grundlegenden Prinzipien der chinesischen Medizin gehört unter anderem die Vorstellung, dass der menschliche Körper von einer Lebensenergie, dem Qi, durchströmt wird und dass diese Lebensenergie in bestimmten Leitbahnen (Meridianen) fliesst. Die Meridiane durchziehen den ganzen Körper und verbinden Organe und Organsysteme zu funktionellen Einheiten. Auf den Meridianen liegen zahlreiche Akupunkturpunkte, über die das Fliessen des Qi beeinflusst werden kann. Krankheiten entstehen nach dieser Auffassung, wenn das gleichmässige Zirkulieren des Qi im Körper gestört ist.

Bei einer Akupunkturbehandlung versucht der Therapeut, Blockaden oder Stauungen des Qi durch das gezielte Einstechen von Nadeln in bestimmte Akupunkturpunkte zu beseitigen. Bei der Elektroakupunktur werden die Akupunkturnadeln zusätzlich elektrisch stimuliert, sodass sie einen schwachen Strom in das Gewebe um den jeweiligen Akupunkturpunkt abgeben. Der TCM-Theorie zufolge wird dadurch die Zirkulation von Qi zusätzlich angeregt.



Termin Machen

Andere Behandlungen

image77

Akupunktur Schönheit Anti-Aging

Jünger aussehen ohne Botox oder chirurgischen Eingriff – ein Weg dazu heisst kosmetische Akupunktur. 

Die alten Chinesen wussten schon vor Tausenden von Jahren: Schönheit kommt aus dem Inneren. Das Aussehen und die Ausstrahlung der Haut hängen nicht nur von guter Pflege ab, sondern auch vom allgemeinen Gesundheitszustand und dem Fluss der Lebensenergie (Qi).

Aus Amerika und England schwappt nun ein neuer Trend in die Schweiz – die sogenannte kosmetische Akupunktur. Sie basiert auf der Traditionellen Chinesischen Medizin und ermöglicht, Falten, müde Haut, Augensäcke oder Doppelkinn auf natürliche Weise aufzufrischen und zu straffen – ohne muskellähmende Botox-Spritzen und plastische Chirurgie.


60 Minuten Fr. 180

image78

Acupressure

Die Akupressur, Japanisch Shatsu (指圧), auch Akupunktmassage genannt, ist ein prophylaktisch und therapeutisch angewandtes Heilverfahren, bei dem auf den Körper stumpfer Druck an definierten Stellen ausgeübt wird. Zum Ausüben des Druckes kommen Daumen, Handballen, Ellbogen, Knie, Fuß oder technische Hilfsmittel zur Anwendung. Es handelt sich um eine Heilmethode, die insbesondere in der Traditionelle Chinesischen Medizin (TCM) und der japanischen Medizin angewendet wird.

image79

Gua Sha

Was ist Gua Sha?

Gua sha ist eine natürliche, alternative Therapie, bei der die Haut mit einem Massagegerät geschabt wird, um den Kreislauf zu verbessern. Diese alte chinesische Heiltechnik kann einen einzigartigen Ansatz für eine bessere Gesundheit bieten und Probleme wie chronische Schmerzen angehen.

In Gua Sha kratzt ein Therapeutin Ihre Haut mit kurzen oder langen Strichen, um die Mikrozirkulation des Weichgewebes zu stimulieren, was den Blutfluss erhöht. Sie machen diese Züge mit einem glattkantigen Instrument, das als Gua-Massagewerkzeug bekannt ist. Der Techniker trägt Massageöl auf die Haut auf und kratzt die Haut dann wiederholt mit einer Abwärtsbewegung.

Gua Sha soll stagnierende Energie, genannt Chi, im Körper ansprechen, von der die Praktizierenden glauben, dass sie für die Entzündung verantwortlich sein könnte. Entzündungen sind die zugrunde liegenden Ursachen für mehrere Erkrankungen im Zusammenhang mit chronischen Schmerzen. Es wird angenommen, dass das Reiben der Hautoberfläche dazu beiträgt, diese Energie zulösen, Entzündungen zu reduzieren und die Heilung zu fördern.

Gua Sha wird im Allgemeinen auf dem Rücken, Gesäss, Hals, Armen und Beinen einer Person durchgeführt. Eine sanfte Version wird sogar im Gesicht als Gesichtstechnik verwendet. Ihr Therapeut kann leichten Druck ausüben und die Intensität allmählich erhöhen, um zu bestimmen, wie viel Kraft Sie handhaben können.


30 Minuten Fr. 75

image80

Ernährungsberatung

Für unsere Patienten bieten wir zusätzlich zu unseren alternativen Behandlungsmethoden eine Ernährungsberatung nach den fünf Phasen der Transformation an. Nach den bestehenden Beschwerden analysiert unser Ernährungsberater die bisherige Ernährung und modifiziert sie gegebenenfalls im Sinne einer Energiebilanz. Eine sorgfältige Auswahl von Lebensmitteln wird Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden fördern und zur Heilung beitragen. Neben der individuellen Beratung im Rahmen der Behandlung mit uns bringen wir Ihnen auch bei Sie die 5-Elemente-Ernährung einsetzen.

Wir arbeiten mit einem Ernährungsberater. Dies wird Ihnen die Ernährungswissenschaft lehren, wie man gut und gesund isst.

Klassen für alle

image81

Tai-Chi

In der Traditionellen Chinesischen Medizin spielen Bewegungsübungen eine zentrale Rolle, die zum Ziel haben, das Qi zu vermehren und den Körper und die Meridiane für das Qi durchlässig zu machen. Dazu zählen die verschiedenen Systeme des Qigong, aber eben auch das Taijiquan und die anderen inneren Kampfkünste. Die Übungen werden dabei vor allem vorbeugend zur allgemeinen geistigen und körperlichen Gesunderhaltung des Menschen eingesetzt und weniger zur Behandlung bestimmter Krankheiten oder Beschwerden. Jedoch werden die positiven Auswirkungen der Übungen auf die Gesundheit als wesentlich umfassender angenommen, als etwa in der westlichen Medizin die Auswirkungen von sportlicher Betätigung.

Klinische Untersuchungen der westlichen Medizin haben gezeigt, dass regelmässiges Praktizieren von Taijiquan diverse positive Auswirkungen auf verschiedene Aspekte der physischen und psychischen Gesundheit hat, wie beispielsweise auf das Herz-Kreislauf-System, das Immunsystem, das Schmerzempfinden, das Gleichgewicht und auch auf die Körperkontrolle, Beweglichkeit und Kraft.

image82

Qi-Gong

Der Name Qigong ist ein Sammelbegriff für alle körperlichen, energetischen und geistigen Übungen, die sich in China im Lauf von Jahrtausenden entwickelt haben. Im Mittelpunkt der Übungen steht Qi“, das Materiell-Immaterielle das allen Daseinsformen innewohnt, im Deutschen oft mit Lebensenergie wiedergegeben. Ob im Stehen, Sitzen oder Liegen ausgeführt, die Übungen zielen darauf ab, durch bestimmte Bewegungen, Körperhaltungen, Atmung und Lenkung der Aufmerksamkeit den ungehinderten Fluss des Qi zu ermöglichen. Diese führen zu tiefgreifender Entspannung und Belebung gesteigerter Konzentrationsfähigkeit und Gelassenheit.

Von Übungen ohne äussere Bewegung mit einfache, wiederholte Bewegungen bis zu komplexen Bewegungsintervallen reicht das Spektrum von bekannten und neu entwickelten Aktivitäten.

image83

Meditationen

Erfahre Meditation für Mind Fitness und Entspannung.


Im Magazin “Perspectives on Phsycological Science” haben Wissenschaftler vier Kernelemente der Mediation festgelegt: das Körper-Bewusstsein, das Selbst-Bewusstsein, die Regulierung von Emotionen und die Regulierung von Aufmerksamkeit.


7 Gründe, warum Sie am besten noch heute anfangen sollten, zu meditieren:

1. Meditation befreit von Stress

2. Meditation verändert das Gehirn positiv

3. Meditation kurbelt die Kreativität an

4. Meditation ist ein wirksames Mittel bei Depressionen

5. Meditation kann Schmerzen lindern

6. Meditation verbessert den Schlaf

7. Meditation macht Sie zu einem besseren Menschen


Anfangsklasse  5 Lektionen für Fr. 48

Zwischenkurs  Von Fr. 20

Meister in Taoism Privat Einzelunterricht  60 Minuten Fr. 80

Kontaktieren Sie uns in Zürich

Besser noch, sehen Sie uns persönlich!

Wir lieben unsere Kunden, also besuchen Sie uns während der normalen Geschäftszeiten.

Bo's NHB - Nature Healing and Beauty

Seegartenstrasse 10, 8008 Zürich. Switzerland.

Telefon +41 43 545 0391 WhatsApp +41 76 783 49 01 WeChat +41 78 401 96 78

Öffnungszeiten

Open today

09:00 – 20:00

Kontaktieren Sie uns in Pfäffikon ZH

Besser noch, sehen Sie uns persönlich!

Wir lieben unsere Kunden, also besuchen Sie uns während der normalen Geschäftszeiten.

Bo's NHB - Nature Healing and Beauty

Turmstrasse 3, 8330 Pfäffikon, Switzerland

Telefon +41 44 555 85 88 WhatsApp +41 76 783 49 01 WeChat +41 78 401 96 78

Öffnungszeiten

Open today

09:00 – 17:00